Wir, das Team Eau de Rally, möchten mit unserer abenteuerlichen und unkonventionellen Reise nicht nur die Welt sehen, sondern auch helfen, sie zu einem besseren Ort für uns alle zu machen. Teilnehmende Teams an der "Mongol Rally" spenden mindestens CHF 1500 für wohltätige Zwecke. Deshalb sammeln wir vor und während unserer Fahrt Spenden für zwei Hilfswerke. Zum einen ist „Cool Earth“ eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich für den Regenwald einsetzt und zum anderen „Roter Tropfen“, ein Schweizer Hilfswerk, das benachteiligte Personen in Südamerika unterstützt.

Cool Earth

Cool Earth LogoDie offizielle Wohltätigkeitsorganisation „Cool Earth“ von The Adventurists, der Organisator der Mongol Rally, setzt sich für den Regenwald ein. Sie schützen mit Hilfe von Menschen vor Ort tausende von Hektaren Wald. Weitere Informationen zu "Cool Earth" findet man unter www.coolearth.org.

Roter Tropfen

Roter Tropfen LogoDas Schweizer Hilfswerk "Roter Tropfen" unterstützt kleine und überschaubare Projekte in Südamerika, welche die Teammitglieder persönlich vor Ort kennengelernt haben. Zum Beispiel ermöglichen sie den Kauf von Bluttransfusionen für krebskranke Kinder, da deren Eltern dies sich nicht leisten könnten. Die Verwaltungskosten werden durch die Mitglieder getragen und dadurch kommt jeder Rappen der gespendet wird den Bedürftigen zugute. Weitere Informationen zu den Projekten oder zu "Roter Tropfen" findet man unter www.rotertropfen.ch.

Projekt Roter Tropfen

Jetzt spenden

Willst Du für eines oder beide Hilfswerke spenden? Dies kannst Du mittels Deiner Kreditkarte oder Deinem PayPal-Account über nachfolgenden Button tun. Die Abwicklung erfolgt über PayPal.